Mimeo Übernahme von Hubcast (Eng.)


NEW YORK 12. Januar2016 /PRNewswire/ — Mimeo, Unternehmen für innovative Druck- und Digitallösungen hat die Übernahme der Resourcen des Unternehmens HubCast Inc bekannt gegeben. Das Cloud-Printing Unternehmen wird in Zukunft für Mimeos Portfolio tätig sein.

,,Bereits seit 1999 bieten wir unseren Kunden einfache Lösungen für das Gestalten, Verwalten und Verbreiten Ihrer Dokumente und Inhalte. Mimeos Übernahme von HubCast, mit seinem globalen Netzwerk von lokalen Print Service Anbietern, ist ein weiterer Schritt unseren Kunden den besten Service zu bieten.”

Die Cloud-Print-Lösung von HubCast erstreckt sich weltweit in jedes Land und Kunden können Marketingmaterial bestellen, drucken und weltweit versenden lassen.

HubCasts Know-How im qualitativ hochwertigen Druck-und Versandservice harmoniert ideal mit Mimeos Grundgedanken: Druckverfahren vereinfachen und damit seinen Kunden wertvolle Zeit zurück zu geben. Die Übernahme der Hubcast Plattform für Druck und Versand fügen sich in Mimeos Dienstleistungen ein.

HubCast bietet mit seinen HP Indigo 10000 Druckerpressen in einem globalen Netzwerk neusten technischen Standard. Ähnlich wie Mimeo arbeitet Hubcast ebenfalls mit einer einzigen Plattform, auf der Kunden alle Ihre Dokumente und Druckaufträge verwalten können. Die Übernahme der Hubcast Plattform bietet Mimeo die Möglichkeit sein globales Netzwerk weiter auszubauen.

,,Bei Mimeo möchten wir den Kunden von Mimeo und Hubcast eine größere Produktpalette anbieten, eingeschlossen qualitativ hochwertig gedruckte Marketingmaterialien und Dokumente. Zusammen mit dem Start von Mimeo Digital, unsere Plattform für Unternehmen, die Ihre Dokumente auch sicher online verfügbar machen möchten, können Mimeo Kunden nun Inhalte jedes Formats weltweit verwalten und verbreiten.”, David Uyttendaele, Mimeos Mitbegründer und CTO.

,,Die Hubcast Produkt Abteilung freut sich darauf mit Mimeo zusammen zu arbeiten und wird auch in Zukunft innovative Technologien entwickeln, die unseren Kunden helfen, Ihre Dokumente am effektivsten zu drucken und zu verbreiten.

Wer ist Mimeo?

Mimeo wurde 1999 gegründet und hat bisher bereits mehr als 140 Millionen Dokumente in 140 Länder weltweit von seinen Druckereien in Deutschland, Großbritannien und den USA gedruckt und versandt. Investoren: Draper Fisher Jurvetson, Gotham Ventures, Goldman Sachs (GS), Harbourvest und Hewlett-Packard (HP). Hier finden Sie weitere Informationen zu Mimeo.

Anfragen an das Unternehmen:

Steve Brown

Senior Vice President, Business Development

steve@mimeo.com

212-847-3006

Anfragen für Presse:

Doug Bohaboy

Vice President, Marketing

dbohaboy@mimeo.com