Martin Bussieweke ist Leiter der HOMAG ACADEMY und in der HOMAG Group global verantwortlich für die Bereiche Kundentrainings, Servicequalifikation und Wissensmanagement. Seit mehr als 3 Jahren ist die HOMAG ACADEMY Kunde von Mimeo. Während dieser langjährigen Partnerschaft wurden insbesondere die dokumentenbezogenen Prozesse zur Vorbereitung von Kunden- und Mitarbeiter-Trainings erheblich vereinfacht. In einem nächsten Schritt soll auch die Technische Dokumentation optimiert werden

Über HOMAG

Die HOMAG Group ist der weltweit führende Anbieter von integrierten Lösungen für die Produktion in der holzbearbeitenden Industrie und dem Handwerk. Als Global Player verfügt die HOMAG Group über internationale Produktionswerke sowie Vertriebs- und Servicegesellschaften. HOMAG ist mit rund 6.500 Mitarbeitern in über 100 Ländern präsent und hat einen geschätzten Weltmarktanteil von über 30 Prozent. Die HOMAG Group bietet ihren Kunden mit der digitalen Durchgängigkeit der Daten vom Point of Sale über den gesamten Produktionsprozess und einer umfassenden Software-Suite Lösungen für eine digitalisierte Produktion. Mit den Hightech-Maschinen und -Anlagen der HOMAG Parkett- und Laminatfußböden, Fenster, Türen, Treppen und auch komplette Holzsystemhäuser. Das Angebot reicht von der Einzelmaschine für den Handwerksbetrieb bis hin zu kompletten vernetzten Fertigungsstraßen für die hochindustrialisierte individuelle Möbelfertigung. Erfahren Sie mehr unter https://www.homag.com

HERAUSFORDERUNGEN

Die HOMAG ACADEMY bietet Trainings für Mitarbeiter und Kunden an. Das Hauptziel von Herrn Bussiewekes Team ist es, alle Personen optimal auf die Nutzung der unterschiedlichen Maschinen vorzubereiten und die bestmögliche Unterstützung zu bieten. Angesichts der Größe und Komplexität der Maschinen ist es nicht einfach, die zur Bedienung nötigen Informationen häppchenweise und anwenderfreundlich bereitzustellen und zu vermitteln. Mitarbeiter benötigen teilweise andere Informationen als Kunden und diese auch in einer anderen Form. Die Informationen müssen also zielgruppengerecht aufbereitet und verbreitet werden. Zudem möchte das Team der HOMAG ACADEMY alle Trainingsmedien über den gesamten Weg steuern und kontrollieren können. Die Wege der Informationsverteilung sind eine zusätzliche Herausforderung für die Abläufe: Qualitativ hochwertige Trainingsunterlagen, die häufig aktualisiert und angepasst werden müssen, müssen weltweit in verschiedenen Sprachen verteilt werden. Dabei spielen kurze Durchlaufzeiten eine entscheidende Rolle.

VORHERIGER PROZESS

Vor der Kooperation mit Mimeo wurden Trainingsmedien dezentral in den Standorten der HOMAG erstellt, gespeichert, produziert und gelagert. Dies verhinderte eine weltweite synchronisierte Verwendung von Trainingsmedien und verursachte hohe Kosten in der Lagerhaltung verbunden mit der Gefahr, dass veraltete Dokumente verwendet wurden.

WIE MIMEO HELFEN KONNTE

Mit Mimeo lassen sich Trainingsunterlagen schnell und einfach erstellen, aktualisieren, verwalten und verteilen. Die Trainingsverantwortlichen von HOMAG nutzen die cloudbasierten Mimeo Lösungen „Print“, „Marketplace“ und „Digital“ und sind nun in der Lage, ihren Kunden weltweit konsistente Trainingsunterlagen bereitzustellen.

Mimeo Print

Mimeo Print bietet eine zentrale Plattform, auf der Nutzer in einer Bibliothek Dokumente verwalten und aktualisieren können. Das Team der HOMAG ACADEMY kann die Bibliothek somit jederzeit um neue Inhalte erweitern und bestehende Dokumente updaten. Somit wird sichergestellt, dass alle Dokumente stets up-to-date sind – sowohl inhaltlich als auch designmäßig – und auf Bedarf schnell gedruckt und versendet werden können. Mehrere Nutzer können gemeinsam an Dokumenten arbeiten

Mimeo Marketplace

Mimeo Marketplace ist die perfekte Lösung, um die HOMAG Materialien den unterschiedlichen Zielgruppen zum Download und zum Druck bereitzustellen: Interne Mitarbeiter und externe Kunden erhalten jeweils unterschiedliche Dokumente, die Nutzer benötigen verschiedene Sprachversionen und verschiedene Produktkategorien. Unter anderem werden Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Niederländisch, Russisch und Polnisch angeboten. Über Marketplace verwalten Herr Bussieweke und sein Team an externen Trainern unterschiedliche Zugriffsrechte für die verschiedenen Nutzergruppen. Somit werden sensible Inhalte vor unberechtigter Weiterverbreitung geschützt und Nutzer sehen nur das, was sie auch wirklich sehen dürfen. Lerninhalte werden über Marketplace innerhalb weniger Sekunden zugänglich gemacht. Der Kunde kann somit selbst wählen, ob er seine Trainingsinhalte in digitaler oder gedruckter Form nutzen möchte.

Mimeo Digital

Über Mimeo Digital stellt die HOMAG ACADEMY den global tätigen Trainern Trainingsmaterialien bereit, damit diese sie während ihrer Trainings nutzen können. Auch hierbei kann gesteuert werden, welcher Trainer wie lange Zugriff auf bestimmte Unterlagen hat. Zudem können die Trainingsverantwortlichen anhand der Mimeo Reports u.a. auswerten, welche Inhalte besonders oft oder auch wenig genutzt werden. Auch die Kosten können dank dieser Funktion stets im Blick behalten werden.

Kundenservice

Das Beste an allem ist: Mimeo unterstützt HOMAG durch einen umfassenden Kundenservice, der interne Ressourcen einspart. Somit können zahlreiche zeitintensive Aufgaben zu Mimeo ausgelagert werden und HOMAG kann sich voll und ganz auf die Pflege und Erstellung der Trainingsinhalte konzentrieren. Um die übrige Logistik wie z.B. Zusammenstellen der Unterlagen und Pakete und Versand kümmert sich Mimeo

ERWEITERUNG DER SERVICES

Nachdem die Abläufe zur Erstellung und Verteilung der Trainingsunterlagen optimiert wurden, sollen nun demnächst auch Betriebsanleitungen mit Mimeo verbreitet werden. Auch hier geht es darum, eine zeitsparende Lösung zu implementieren, damit Kunden noch vor Anlieferung der Maschinen mit den aktuellsten Dokumenten versorgt werden können. Die Experten von Mimeo entdecken gemeinsam mit HOMAG fortlaufend Effizienzpotenziale, klären Bedürfnisse ab und schlagen Lösungen vor.

CHANGE PROCESS

Eine große Herausforderung ist stets die interne Umstellung. Es geht oft darum, Prozesse zu verändern, die sich über Jahre hinweg eingespielt haben. Die Experten von Mimeo haben gemeinsam mit der HOMAG ACADEMY daran gearbeitet, die Umstellung so einfach wie möglich zu gestalten und mit den neuen Prozessen einen Gewinn für alle umzusetzen. Ein solcher Übergang kann generell „sanft“ gestaltet und schrittweise durchgeführt werden. Während der gesamten Zeit stehen die Experten von Mimeo unterstützend zur Seite.
Case Study
Herunterladen

Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie Ausgaben und Arbeitsaufwand für Ihre Druckaufträge reduzieren und so Ihre Effizienz steigern können.

Wenden Sie sich noch heute an unser Kundenservice-Team! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.